BERLIN FOR CLÄRCHEN

Sehr geehrter Herr Roth,

wir begl ckw nschen Sie als neuen Eigent mer von „Clärchens Ballhaus“. Sie haben nun die seltene Möglichkeit, etwas Besonderes zu erhalten und sicher in die Zukunft zu führen. Wir bitten Sie:

Setzen auch Sie – wie schon Gisa und Hans-Joachim Sander in den vergangenen vierzehn Jahren – Vertrauen in die jetzigen Betreiber. Das Ehepaar Sander ist durch den damaligen Kauf dieses Gebäudes und ihre Entscheidung, die Bewirtschaftung der Immobilie nicht der Gewinnmaximierung unterzuordnen, in die Kulturgeschichte dieses Hauses eingetreten. Sie haben damit ein Kapitel Berliner Kulturgeschichte mitgeschrieben. Sehr geehrter Herr Roth, schreiben auch Sie das nächste Kapitel in diesem Sinne!

Ganz normale Leute, darunter Nachbarn, K nstler, Architekten, Kuratoren, Schriftsteller, Journalisten, Schauspieler, Regisseure, aber auch Galerien, Kanzleien, kleine und große Firmen haben ihre Erfolge, Jubiläen, Geburtstage, Hochzeiten oder „einfach nur so“ hier gefeiert. Unendlich viele Menschen sind sich genau dort zum ersten Mal begegnet, habensich beim Tanzen im „Clärchens“ das erste Mal gek sst und unsterblich verliebt – Berlin und der Welt w rde dieser Ort fehlen!

Das Ende von „Clärchens Ballhaus“ in seiner heutigen Form w rde einer Amputation gleichkommen – wir alle empfinden den Verlust fast physisch.

„Clärchens Ballhaus“ wurde 1913 eröffnet und überdauerte zwei Weltkriege, das Dritte Reich und die deutsche Teilung. Heute ist „Clärchens Ballhaus“ samt dazugehörigem Spiegelsaal durch das sensible Bewirtschaften seiner jetzigen Betreiber der Fixstern in der neuen Mitte Berlins mit seinen Galerien, Sammlungen, Kunstinstitutionen, Restaurants und Cafés geworden – mit internationaler Strahlkraft.

Bitte schenken Sie den jetzigen Betreibern des Ballhauses das gleiche Vertrauen wie die Vorbesitzer und erhalten Sie mit deren Hilfe den Betrieb aufrecht. Nutzen Sie die Erfahrung der vergangenen vierzehn Jahre mit Denkmalschutz und Genehmigungsbehörden.

Retten Sie diesen besonderen Ort! „Clärchens Ballhaus“ ist eine der wenigen funktionierenden Institutionen, der auch bis dato die zuständigen Verwaltungsinstanzen nicht verhindernd gegenüberstanden, die Berlin-Mitte geblieben sind.

„Clärchens Ballhaus“ ist das starke, alte Herz von Mitte. Bitte sorgen Sie dafür, dass es weithin für alle schlägt!

Die Unterzeichner:

Sowie auf

www.Berlin-for-Claerchens.de