24 Hours

Mark Kubitzke und Achim Kobe

Die Ausstellung würdigt das malerische Werk des 2011 im Alter von 51 Jahren in Berlin verstorbenen Künstlers Mark Kubitzke. Inszeniert wird die Ausstellung von Achim Kobe, der eine gemeinsame Zeit mit Mark zu Beginn des Studiums an der HdK Berlin verbrachte und mit ihm befreundet war.

Gezeigt werden vier größere Gemälde aus verschiedenen Schaffensphasen von Mark, präsentiert auf eigens für die Ausstellung gestalteten, farbigen Wandarbeiten von Achim.

Eröffnung: Freitag, 1. November 2019 – 19:00 – 24:00
Laufzeit: 2. November – 1. Dezember 2019

 

SCHAU FENSTER
Raum für Kunst
Lobeckstr. 30-35 – 10969 Berlin
U8/M29 Moritzplatz